Julia Oesch veröffentlicht neue CD

von Volker Piefke

"Never too late to love" Lieder und Oper mit Julia Oesch und dem Duo Songways

Im Juli 2014 veröffentlicht Julia Oesch und das Duo "Songways" die CD "never too late to love". Die Mezzosopranistin und ihr musikalischer Partner, der Pianist Jens Barnicke stellen Lieder von Friedrich von Flotow, John Stevenson und Richard Wagner sowie die Kurzoper "it´s never too late to lie" des portugiesisch-amerikanischen Komponisten Patricio da Silva dem Publikum vor.

Die CD wurde beim Mainzer Label "Der Tonmeister" eingespielt und ist online auf www.booklooker.de erhältlich.

Zur Neuigkeitenübersicht