Elena Puszta an der Staatsoperette Dresden

von Volker Piefke

Elena Puszta an der Staatsoperette Dresden

Ab der Spielzeit 2014 / 15 wird die Sopranistin an der Staatsoperette Dresden singen. Zu ihren zukünftigen Partien gehören Annina in "Eine Nacht in Venedig" und Adele in "Die Fledermaus".

2015 wird sie zudem ihren Einstand bei den Operettenfestspielen in Mörbisch geben. Am Theater Nordhausen wird sie in der kommenden Spielzeit als Gast die Partie der Gilda in "Rigoletto" geben.

Zur Neuigkeitenübersicht