Cornelia Marschall und Arcadi Volodos im Konzert

von Volker Piefke

Am 12. Oktober 2014 treten Cornelia Marschall und Arcadi Volodos im Berliner Konzerthaus am Gendarmenmarkt auf

In der Spielzeit 2014/15 ist der russische Pianist Arcadi Volodos "artist in residence" am Berlier Konzerthaus am Gendarmenmarkt.

Am 12. Oktoer 2014 stellt er gemeinsam mit der Sopranistin Cornelia Marschall und Begleitmusikern ein Programm mit Kompositionen von Robert Schumann vor. Die Sonntagsmatinee beginnt um 11.00 Uhr. Das Konzert steht unter dem Titel "Entdeckungsreisen in die Welt der Musik" und richtet sich insbesondere an Familien und Kinder. Die szenische Einrichtung wird Gabriele Nellessen vornehmen. Fabian Raabe führt als Sprecher durch die Veranstaltung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Konzerthauses.

Zur Neuigkeitenübersicht