Timo Rößner debütiert als Pedrillo am Theater Gera-Altenburg

von Volker Piefke

Timo Rößner debütiert als Pedrillo am Theater Gera s am Opernhaus Halle

Am 03. März 2018 gibt der junge deutsche Spieltenor Timo Rößner am Theater Gera-Altenburg seinen Einstand als Pedrillo in W.A.Mozarts Oper "Die Entführung aus dem Serail". Bereits im Herbst sang er in Mozarts "Die Hochzeit des Figaro" (dt.) am Theater Lüneburg die Partien Basilio und Don Curzio und verabschiedete sich mit dieser Produktion vom Publikum des Theater Lüneburg.

Zur Neuigkeitenübersicht